Zum Hauptinhalt springen
© Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH

MobiData BW® – mit Open Data und Mobilitätsservices nachhaltige Mobilität gestalten

MobiData BW® ist die zentrale, landesweite Mobilitätsdatenplattform für Baden-Württemberg. Das Land verfolgt einen weitreichenden Open Data-Ansatz, dem MobiData BW® in vielfältiger Hinsicht gerecht wird.

Für die Erreichung der Ziele der Mobilitätswende – und damit auch der Klimaschutzziele Baden-Württembergs – stellt MobiData BW® Mobilitätsdaten verkehrsträgerübergreifend sowie kosten- und diskriminierungsfrei nach dem Grundsatz der Barrierefreiheit der Öffentlichkeit zur Verfügung. Somit leistet MobiData BW® einen Beitrag für eine nachhaltige, vernetzte und digitale Mobilität. Auf Basis eines transparenten und simplen Lizenzmodells ermöglicht MobiData BW® die Weiterverwendung von Mobilitätsdaten auch für kommerzielle Zwecke. So können neue Mobilitätsdienste entstehen, die eine bessere Angebotsqualität für Verkehrsteilnehmer:innen schaffen. MobiData BW® leistet so einen Beitrag für eine verlässliche, sozial gerechte, kostengünstige und individuelle Mobilität.

Betreiber von MobiData BW® ist die Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH. MobiData BW® wird sukzessive mit neuen Daten und Services ausgebaut und ist nicht nur Begleitprojekt im Strategiedialog Automobilwirtschaft BW, sondern auch ein wichtiger Baustein im Engagement Baden-Württembergs beim bundesweit ausgerichteten Mobility Data Space (MDS).

#Digitalisierung und Daten

Informationen

Projektleitung: Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH

Beteiligte: Ministerium für Verkehr, Abteilung 5 – Mobilitätszentrale, vernetzte und digitale Mobilität

Partner und Kunden: siehe mobidata-bw.de

Gefördert durch