Zum Hauptinhalt springen
© Markus Breig, KIT

Erfassung von Hemmnissen bei der Finanzierung sowie beim Aufbau und Betrieb von Ladeinfrastruktur

Mission III des Schwerpunkts Energie beschäftigt sich mit der Identifikation und Erfassung von Hemmnissen bei der Finanzierung sowie beim Aufbau und Betrieb von Elektroladeinfrastruktur.
Die interdisziplinäre Arbeitsgruppe benennt und strukturiert bestehende Hürden im Aufbau der Ladeinfrastruktur und erarbeitet ein gemeinsames Papier, welches die jeweiligen Zuständigkeiten herausarbeitet. Es werden Handlungsfelder definiert, die in der Folgemission VII „Erarbeitung von Maßnahmen zum Abbau von Hemmnissen bei der Finanzierung sowie beim Aufbau und Betrieb von Ladeinfrastruktur“ bearbeitet werden sollen. Die Arbeitsgruppe hat Ihre Arbeit im Juni 2022 aufgenommen und wird im Verlauf des Sommers ein gemeinsames Papier erarbeiten.

#Energie